Myers Briggs Persönlichkeitstest Kostenloses Ergebnis durch künstliche Intelligenz

Myers Briggs Persönlichkeitstest kostenlos

In diesem Beitrag erhalten Sie Ratschläge zu Persönlichkeitsmerkmalen und können sogar einen kostenlosen Online-Test machen, um tiefe Einblicke in Ihre Persönlichkeit zu erhalten. Der Test verwendet künstliche Intelligenz, um Ihnen genaue Ergebnisse zu liefern.

 

Der MBTI oder Myers-Briggs Personality Type Indicator ist ein Test, der die Vorlieben, Stärken und dominanten Eigenschaften einer Person identifiziert. Es handelt sich um eine Selbstberichtsinventur, bei der der Kandidat einen Fragebogen erhält, der von Katherine Briggs und ihrer Tochter Isabel Myers entwickelt wurde und auf ihrer Arbeit mit der Persönlichkeitstypentheorie von Carl Jung basiert.




Entwicklung des Myers Briggs Persönlichkeitstests (MBTI)

Carl Jungs psychologische Theorie faszinierte Myers und Briggs. Sie erkannten, dass diese Theorien in der realen Welt Anwendung finden können. Sie begannen mit der Erforschung und Entwicklung von Indikatoren, die verwendet werden können, um die Unterschiede zwischen Individuen zu verstehen.

Die erste Version des Tests wurde in den 1940er Jahren erstellt. Myers und Briggs begannen, die Bewertungen an Familie und Freunde weiterzugeben. Sie verbesserten den Test ständig und entwickelten ihn in den nächsten zwei Jahrzehnten weiter.

 

Was ist der Myers-Briggs-Persönlichkeitstest (MBTI)?

Myers Briggs-Bewertung
Foto von Brett Jordan an Unsplash

Menschen werden anhand ihrer Antworten auf die Fragen als zu einer der sechzehn Persönlichkeiten gehörend identifiziert. Der Zweck des Tests besteht darin, den Befragten die Möglichkeit zu geben, ihre Persönlichkeitsmerkmale zusammen mit ihren Schwächen, Stärken, möglichen Karrierepräferenzen, Kompatibilität, Abneigungen und Vorlieben zu verstehen.

Kein Persönlichkeitstyp ist besser als der andere. Jeder Persönlichkeitstyp hat unterschiedliche Eigenschaften. Das Tool ist nicht darauf ausgelegt, sich auf Schwächen zu konzentrieren, sondern bietet ein besseres Verständnis der eigenen Persönlichkeit und das Treffen der besten Entscheidungen.

Der Fragebogen basiert auf vier verschiedenen Skalen und diese Skalen sind:

 

Extraversion (E) – Introversion (I)

Die Dichotomie von Extraversion und Introversion wurde erstmals von Jung in den Persönlichkeitstyptheorien untersucht. Es wurde verwendet, um zu beschreiben, wie Menschen auf die Welt reagieren und mit ihr interagieren. Die Leute sind oft mit diesen Begriffen vertraut, aber MBTI verwendet sie auf eine etwas andere Weise.

Extravertierte gelten als handlungsorientiert, energiegeladen und genießen häufige soziale Interaktion. Introvertierte sind das Gegenteil, da sie eher zum Nachdenken anregen, lieber Zeit alleine verbringen und sinnvolle soziale Interaktionen genießen.

Menschen zeigen sowohl Introversion als auch Extraversion, neigen aber immer dazu, das eine oder das andere zu bevorzugen.

 

Wahrnehmung (S) – Intuition (N)

Die Skala betrachtet die Art und Weise, wie Menschen Informationen aus ihrer Umgebung sammeln. Laut MBTI sind Menschen je nach Situation entweder dominant in der Wahrnehmung oder in der Intuition. Menschen, die gut wahrnehmen können, konzentrieren sich auf die Realität und darauf, was sie von anderen lernen können. Sie sind an Fakten und praktischen Erfahrungen interessiert.

Menschen, die Intuition bevorzugen, achten mehr auf Eindrücke und Muster. Sie interessieren sich für die Zukunft, abstrakte Theorien und Möglichkeiten.

 

Denken (T) – Fühlen (F)

Es konzentriert sich darauf, wie Menschen Dinge entscheiden, abhängig von den Informationen, die sie aus ihrer Intuition oder ihrem Empfinden gesammelt haben. Menschen, die zum Denken neigen, legen Wert auf objektive Daten und Fakten. Sie sind logisch, unpersönlich und konsequent, während sie eine Entscheidung treffen.

Personen, die Gefühle bevorzugen, priorisieren Emotionen und Menschen, während sie Entscheidungen treffen.




Urteilen (J) – Wahrnehmen (P)

Bei der letzten Skala geht es darum, wie Menschen mit der Außenwelt umgehen.

Menschen, die zum Urteilen neigen, bevorzugen feste Entscheidungen und eine starke Struktur. Personen, bei denen die Wahrnehmung dominiert, sind flexibel, anpassungsfähig und offen.

Die Skalen helfen dabei, die dominanten Eigenschaften einer Person zu beschreiben und wie sie neue Informationen wahrnimmt und Entscheidungen trifft.

 

Persönlichkeitstypen definiert durch Myers Briggs Persönlichkeitstest – MBTI

MBTI-Persönlichkeitstest
Foto von RF._.studio von Pexels

Die Myers-Briggs Type Indicator-Test bietet wertvolle Einblicke in die eigene Persönlichkeit. Alle Arten sind wertvoll. Das Erkennen der eigenen Stärken und Schwächen ist entscheidend für ein glückliches und erfolgreiches Leben.

Es gibt sechzehn Arten von Persönlichkeiten, die durch einen aus vier Buchstaben bestehenden Code aufgelistet sind. Diese Typen sind wie folgt:

  • ISTJ - Der Inspektor
  • ISFJ – Der Beschützer
  • ISTP - Der Handwerker
  • INFJ – Der Anwalt
  • ISFP-Der Künstler
  • INTJ-Der Architekt
  • INFP – Der Mediator
  • ESTP-Der Überzeuger
  • INTP – Der Denker
  • ESFP – Der Performer
  • ESTJ - Der Direktor
  • ENFP-Der Champion
  • ESFJ-Die Bezugsperson
  • ENFJ-Der Geber
  • ENTJ-Der Kommandant
  • ENTP – Der Debattierer
Finden Sie für jeden Persönlichkeitstyp passende Berufe heraus

 

Vorteile von MBTI

Myers Briggs Persönlichkeitstest
Foto von Monstera von Pexels

Der Myers-Briggs Type Indicator Test ist einer der angesehensten und gebräuchlichsten Tests zur Beurteilung der Persönlichkeit. Der Test hat viele Vorteile zu bieten, zum Beispiel:

  • Aufstellen eines zielgerichteten Plans für die Karriereentwicklung
  • Konflikte lösen und vermeiden
  • Kohäsive Beziehungen aufbauen und pflegen
  • Förderung einzigartiger Stärken
  • Ihre Persönlichkeit verstehen und selbstbewusster werden
  • Identifizieren und Entwickeln von Plänen
  • Erstellen eines Plans für die persönliche Entwicklung
  • Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten
  • Stärkung der emotionalen Intelligenz
  • Den perfekten Beruf wählen

 

Wie hilft der Myers Briggs Persönlichkeitstest am Arbeitsplatz?

Jedes Unternehmen möchte wertvolle Mitarbeiter einstellen, die zu seinem Wachstum und Erfolg beitragen können. Es ist wichtig zu verstehen, dass MBTI kein Auswahlinstrument, sondern ein Entwicklungsinstrument ist. Arbeitgeber können MBTI nutzen, um die Schwächen und Stärken potenzieller Mitarbeiter zu identifizieren. Der Test ermöglicht es ihnen auch, Mitarbeitern eine Chance zur Weiterentwicklung zu bieten.

Der Test während der Einstellung ermöglicht es den Interviewpartnern, Kandidaten zu identifizieren, die über die von ihnen gesuchten Qualitäten verfügen. Es erhöht die Effizienz des Einstellungsprozesses.




Unterschied zwischen MBTI und anderen Tests

MBTI ist im Gegensatz zu anderen Tests einzigartig. Erstens ist es nicht vollständig als Test zu qualifizieren, da es keine richtige oder falsche Antwort gibt. Es bewertet nicht die psychische Gesundheit einer Person und bietet keine Diagnose. Im Gegensatz zu anderen psychologischen Tests werden die Ergebnisse des MBTI nicht mit irgendeiner Skala oder Norm verglichen. Die Ergebnisse bieten einfach Informationen, die beim Verständnis der eigenen einzigartigen Persönlichkeit helfen.

 

Gültigkeit und Zuverlässigkeit des Myers Briggs Persönlichkeitstests (MBTI)

Der MBTI-Test ist eine gängige Wahl zur Bewertung der Persönlichkeit, da er die Validitäts- und Zuverlässigkeitsstandards erfüllt. Aber Menschen sind komplexe Wesen und es ist nicht möglich, ihre Persönlichkeitsmerkmale vollständig zu entschlüsseln. 1992 veröffentlichte das Komitee ein Buch darüber Techniken zur Verbesserung der menschlichen Leistungsfähigkeit und National Council und es deutete darauf hin, dass es keine gut konzipierte Forschung gibt, die den Einsatz von MBTI in Berufsberatungsprogrammen rechtfertigen könnte.

Kostenloser Persönlichkeitstest mit Künstlicher Intelligenz

 

Die neueste Version von MBTI

Der Myers-Briggs-Persönlichkeitstest ist einfach durchzuführen und nicht zuletzt deshalb ein beliebtes psychologisches Instrument. Im Internet sind verschiedene Versionen von MBTI verfügbar.

Ein MBTI-Test muss von einem qualifizierten und geschulten Arzt durchgeführt werden. Die Tests beinhalten auch eine Nachverfolgung der Ergebnisse. Heutzutage ist es möglich, den Fragebogen online über CPP, Instrument Publisher, Inc. zu verwalten. Nach dem Test erhalten Sie eine professionelle Interpretation der Ergebnisse.

Der MBTI-Test wird auf unserer Website angeboten. Wir verwenden KI, um die Ergebnisse des Online-Persönlichkeitstests zu interpretieren, damit die Nachverfolgung schnell, zuverlässig und effizient ist.

 

Abschließende Gedanken

Der Myers-Briggs-Test wurde zu Entwicklungszwecken entwickelt. Es hilft bei der Identifizierung einer Person Persönlichkeitsmerkmale die dabei helfen können, die besten persönlichen und beruflichen Entscheidungen zu treffen.

MBA des Australian Institute of Business. Über ein Jahrzehnt lang für IBM Australien und Oracle Europa und den Nahen Osten tätig. Arbeitet seit vielen Jahren an der Technologie der künstlichen Intelligenz und glaubt, dass Technologie jedem helfen kann, seine Persönlichkeit besser zu verstehen und den Job zu finden, den er verdient.