Psychologie-Persönlichkeitstest (Ihre Punktzahl durch künstliche Intelligenz)

Psychologie Persönlichkeitstest

Du kannst nehmen Tsein kostenloser Online-Test um mithilfe von künstlicher Intelligenz (KI) tiefe Einblicke in Ihre Persönlichkeit zu erhalten.

KI zeigt Ihre Ergebnisse anhand einer Theorie namens „The Big 5 Persönlichkeitsmerkmale“ an. Es ist eine der wissenschaftlich am besten validierten Theorien zum Verständnis des menschlichen Verhaltens. 

Psychologische Persönlichkeitstests sind ein gängiges Instrument, das von Menschen und Organisationen verwendet wird. Diese Tests haben viele Fragen für Menschen beantwortet, die einen festen Arbeitsplatz haben und sich dennoch mit ihrer Berufswahl unzufrieden fühlen. Wenn eine Person mit einem Job unzufrieden ist, besteht die Möglichkeit, dass die Stellenbeschreibung nicht mit ihren Persönlichkeitsmerkmalen übereinstimmt, was es schwierig macht, zufrieden zu sein und erfolgreich zu sein.

Psychologische Tests dienen der psychologischen Diagnose und werden für akademische Praktika, das Screening von Bewerbern, Forschungszwecken und die Identifizierung von Verhalten verwendet.

Was ist ein psychologischer Persönlichkeitstest?

Psychologische Assessments sind schriftliche oder mündliche Tests, die das Verhalten einer Person bewerten. Verschiedene Arten von psychologischen Tests sind effektiv, um die Dynamik des Menschen zu verstehen.

Historischer Hintergrund

Psychologische Tests wurden von Francis Baton entwickelt. Die Testgruppe lässt sich bis 2200 v. Chr. in China zurückverfolgen. Der Kaiser testete seine Beamten auf ihre Eignung für die ihnen übertragenen Positionen. Diese Tests wurden von vielen chinesischen Dynastien verwendet und hinterließen einen starken Eindruck und wurden bald von Ländern auf der ganzen Welt übernommen.

Die Ära des Ersten Weltkriegs war ein entscheidender Knackpunkt in der Welt der psychologischen Tests. Mehrere Tests wurden entwickelt, um die Soldaten zu bewerten und herauszufinden, welche an psychischen Störungen wie PTSD oder „Shellshock“ litten. Diese Screening-Tests mögen heutzutage archaisch erscheinen, aber sie legten den Grundstein für den weltweit ersten Persönlichkeitstest.

Entwicklung psychologischer Tests

Die Entwicklung zuverlässiger und effektiver psychologischer Tests muss einigen Prinzipien folgen, denn ohne diese Prinzipien werden die Tests nicht nützlich sein.

Hier sind einige Prinzipien, die für die Entwicklung psychologischer Tests von entscheidender Bedeutung sind

 

Planung:

Der Entwickler muss eine klare Vorstellung von der Art der Inhalte und Elemente des Tests haben. Der Ersteller muss sich auch über die Anweisungen, die voraussichtliche Frist, die Stichprobenmethode und die statistische Methode des Tests im Klaren sein.

 

Schreiben von Elementen des Tests:

Die Items des Tests hängen vom Zweck des Tests ab. Der Verfasser muss über ausgezeichnete Kenntnisse des Prüfungsgegenstandes verfügen. Der Verfasser sollte die Personen kennen, die den Test absolvieren, die Arten von Gegenständen und deren Vor- und Nachteile kennen und einen beeindruckenden Wortschatz haben.

 

Validität und Reliabilität feststellen

Es ist ein wesentlicher Bestandteil der Standardisierung des Tests, da die Feststellung von Reliabilität und Validität der Schlüssel zur Sicherstellung der Eignung des Tests ist.

 

Manuelle Vorbereitung

Das Handbuch ist von entscheidender Bedeutung, da es den Benutzern eine detaillierte Anleitung für den Test bietet. Es teilt wertvolle Informationen wie Anweisungen zur Durchführung des Tests, Bewertungsschlüssel, Bewertungsmethode, Vergleichsnormen, Referenzen usw.

 

Kostenloser Persönlichkeitstest mit künstlicher Intelligenz
 

Arten von Psychologie-Persönlichkeitstests

Es gibt verschiedene Arten von psychologischen Tests, die entwickelt wurden, um verschiedene Arten von Persönlichkeits- und Verhaltensaspekten zu beurteilen.

Hier sind einige der gebräuchlichen Arten von Assessments, die zum Testen der psychischen Gesundheit von Menschen verfügbar sind.

 

Intelligenztests

Alfred Binet war der Pionier der IQ-Tests. Er konstruierte diese Tests, um herauszufinden, welcher der französischen Studenten besondere Unterstützung benötigte. Die Tests halfen ihm zu erkennen, dass verschiedene Faktoren bei der Einschätzung der Intelligenz eines Individuums eine Rolle spielten.

Hier sind einige der wichtigsten Intelligenztests, die häufig verwendet werden:

  • Differenzielle Fähigkeitsskalen
  • Peabody Individueller Leistungstest
  • Wechsler Intelligenzwaage für Erwachsene
  • Wechsler Einzelleistungstest
  • Woodcock-Johnson III-Tests für kognitive Behinderungen
  • Stanford-Binet-Intelligenzskala

 

Persönlichkeitstests

In der Vergangenheit wurde die Phrenologie verwendet, um die Persönlichkeit von Menschen zu beurteilen. Der Test maß Unebenheiten am Schädel, um ihre Persönlichkeit zu beurteilen. Persönlichkeitstests haben sich im Laufe der Jahre stark weiterentwickelt.

Heutzutage sind die Persönlichkeitsanalysen viel ausgefeilter und zuverlässiger geworden. Jeder Persönlichkeitstest dient der Beurteilung und dem Vergleich bestimmter Variablen.

Projektive Tests sind einzigartige und gebräuchliche Persönlichkeitstests. Sie werden entwickelt, um die Verhaltensreaktion eines Individuums auf einen bestimmten Reiz zu testen, der eine Vielzahl von versteckten Emotionen hervorruft, die Überzeugungen oder Gedanken mit Hilfe von Bildern zugrunde liegen.

Hier sind zwei Arten von psychologischen Persönlichkeitstests

  • Projektive Persönlichkeitstests: Thematic Apperception Test, Rorschach Inkblot Test
  • Objektive Persönlichkeitstests: MMPI

 

Geschwindigkeits- und Leistungstests

Geschwindigkeitstests werden verwendet, um die Leistung zu messen, die hauptsächlich auf der Geschwindigkeit basiert, mit der man arbeitet. Bei diesen Tests basiert die Punktzahl auf der Fähigkeit der Personen, alle Fragen unabhängig von der Zeit richtig zu beantworten, bekannt als Power-Test.

 

Eignungsprüfung

Der Mensch hat bestimmte Besonderheiten und Fähigkeiten. Eine Person, die ein berechnendes Gehirn hat, hat möglicherweise keine starke kreative Denkweise. Solche unterschiedlichen Fähigkeiten und Interessen können mit Hilfe eines Eignungstests ermittelt und getestet werden.

Aber Menschen sind komplizierte Wesen und sie haben komplexe Persönlichkeiten und sie können unberechenbar sein, so dass es immer Raum für Mehrdeutigkeiten gibt.

Hier sind einige der gängigen Eignungsprüfungsformulare

  • Abschlussprüfung (GRE)
  • Zulassungstest für Graduate Management (GMAT)
  • Schulfeststellungstest (SAT)

 

Neuropsychologische Tests

Die Wahrnehmung der Menschen über Dinge variiert und liegt an den unterschiedlichen neurologischen Strukturen unseres Gehirns. Diese Tests messen die kognitiven Fähigkeiten einer Person.

Neuropsychologische Tests sind ein wichtiger Bestandteil psychologischer Tests, da sie bei der Beurteilung schwerer Krankheiten wie Hirnverletzungen oder Alzheimer oder emotionalen Störungen helfen können. Den Kern des Problems zu kennen, ist der Schlüssel zur Behebung.

Die neurologischen Tests dienen der Beurteilung von Faktoren wie

  • Demenz
  • Speicher
  • Ausführende Funktion
  • Visuelle Funktion
  • Sprache

 

Test der emotionalen Intelligenz

Es ist wichtig, die eigenen Emotionen im Auge zu behalten und sie unter Kontrolle zu halten. Emotionen zu erkennen ist der Schlüssel zu ihrer Regulierung. Ein Test der emotionalen Intelligenz bewertet eine Vielzahl von Emotionen anhand einer Vielzahl von Situationen, die dem Testkandidaten präsentiert werden.

Um genaue EQ- oder emotionale Quotientenergebnisse zu erhalten, muss der Kandidat ehrliche Antworten geben, anstatt der Antworten, die er seiner Meinung nach geben sollte.

Menschen mit hohem EQ sind viel erfolgreicher und zufriedener als Menschen mit niedrigen EQ-Werten. Emotionale Intelligenz kann sich mit anderen genetischen und Persönlichkeitszusammensetzungen überschneiden. Es kann sich mit der Zeit ändern und schwanken. EQ zu ändern erfordert ständiges bewusstes Handeln und Abwägen der Konsequenzen.

Kostenloser Test zur emotionalen Intelligenz mit künstlicher Intelligenz

 

Einzel- und Gruppentests

Mehrere psychologische Persönlichkeitstests werden einzeln durchgeführt. Diese Tests werden als Einzeltests bezeichnet und helfen bei der Berufswahl. Sie werden auch für die diagnostische und klinische Arbeit mit emotional gestörten Menschen verwendet. Die Stanford-Binet Intelligence Scale ist ein gängiges Beispiel für einen individuellen psychologischen Test.

Einige Tests sind für eine große Anzahl von Personen konzipiert. Einige gängige Beispiele für Gruppentests sind der Anpassungsfähigkeitstest, der Purdue-Berufsleistungstest und der Wonderlic-Personaltest.

 

Essay- und objektive Tests

Die Essay-Tests gibt es schon lange. Sie gehören zu den ältesten psychologischen Tests, die entwickelt wurden, um die Fähigkeit einer Person zu beurteilen, ihre Gedanken klar und logisch zu artikulieren und zu ordnen.

Die objektiven Tests haben eine einzige richtige Antwort und es bedarf keiner langen Erklärung durch die Testpersonen. Diese Tests werden meist verwendet, um die geistige Leistungsfähigkeit der Kandidaten zu überprüfen.

 

Merkmale der psychologischen Tests

Es gibt viele online verfügbare psychologische Persönlichkeitstests, aber nicht alle können genaue und zuverlässige Ergebnisse liefern. Bevor Sie den Test ablegen, ist es wichtig zu überprüfen, ob er die Schlüsselmerkmale eines guten Tests aufweist.

Die fünf wichtigsten Merkmale, die einen psychologischen Test lohnenswert machen, sind:

 

Objektivität

Psychologische Persönlichkeitstests sollten nicht subjektiv sein. Die Beurteilung der Kenntnisse, Eigenschaften, Fähigkeiten oder Fertigkeiten muss objektiv bewertet und gemessen werden.

 

Zuverlässigkeit

Wenn Sie den Test zur Berufsfindung oder zu akademischen Zwecken ablegen, müssen die Testergebnisse zuverlässig und vertrauenswürdig sein.

Um die Zuverlässigkeit des Tests zu überprüfen, sollten Sie dieselbe Probe mehr als einmal verabreichen und wenn die Testergebnisse gleich sind, ist es ein zuverlässiger Test. Es ist eine einfache Methode, aber es gibt auch andere Möglichkeiten, die Zuverlässigkeit zu überprüfen.

Die Zuverlässigkeit des Tests wird normalerweise auf die folgenden vier Arten bewertet:

  • Testtester: Konsistenz und Stabilität der Testergebnisse über die Zeit.
  • Interrater: Konsistenz der Testergebnisse bei unabhängigen Richtern.
  • Alternative oder parallele Formen: Konsistenz der Testergebnisse in verschiedenen Formen des Tests.
  • Interne Konsistenz: Konsistenz einer Vielzahl von Items, um dasselbe innerhalb des Tests zu messen.

Mehrere Faktoren können einen Einfluss auf die Zuverlässigkeit von Testergebnissen haben. Es ist wichtig zu verstehen, dass die Bewertungen Ergebnisse liefern können, die in einem Kontext zuverlässig sind, in einem anderen jedoch weniger. Sie zeigt, dass die verschiedenen Schätzungen der Zuverlässigkeit nicht unflexibel und austauschbar sind.

 

Gültigkeit

Validität ist ein Merkmal, das sich darauf bezieht, inwieweit es dem Test gelingt, das zu messen, was er messen soll. Der Intelligenztest soll das Intelligenzniveau beurteilen, dann sollte er in der Lage sein, die Intelligenz einer Person zu beurteilen und keine anderen Persönlichkeitsmerkmale.

Die Validität erklärt, ob der Test seine Ziele erfüllen konnte oder nicht. Hier sind einige Möglichkeiten, die Gültigkeit des psychologischen Persönlichkeitstests zu überprüfen.

Beweise für Gültigkeit konstruieren

Die Korrelation der Testergebnisse eines Einzeltests mit dem theoretischen Konzept dessen, was er messen soll.

Inhaltlicher Gültigkeitsnachweis

Das Niveau, bis zu dem der Inhalt des Tests das Zielthema repräsentiert, und das Niveau der Unterstützung, die es für den beabsichtigten Zweck bietet.

Kriteriumsbezogener Validitätsnachweis

Die Validitätsmethode misst den Grad, in dem die Ergebnisse des Tests mit anderen relevanten, messbaren und zuverlässigen Variablen korrelieren.

Es gibt andere Arten von Validierungsmethoden, die für SSA relevant sind, aber sie werden in professionellen Standards vollständig akzeptiert und umfassen

Diagnosegültigkeit

Wie sehr helfen die psychologischen Tests bei der Erstellung einer geeigneten Diagnose?

Ökologische Validität

Das Ausmaß, in dem die Ergebnisse der Testergebnisse das alltägliche Funktionsniveau zeigen, z. B. die Auswirkung einer Behinderung auf die Fähigkeit einer Person, ohne Abhängigkeit von jemandem zu funktionieren.

Kulturelle Gültigkeit

Es validiert, inwieweit Verfahren und Inhalt des Tests die soziokulturellen Kontexte der Testpersonen korrekt widerspiegeln.

Die oben genannten Gültigkeitsformen werfen einige schwierige und komplexe Fragen in Bezug auf den Einsatz bestimmter psychologischer Maßnahmen auf.

 

Normen

Die Normen beziehen sich auf die durchschnittliche Leistung einer Stichprobe bei einem bestimmten psychologischen Persönlichkeitstest. Es vermittelt eine Vorstellung vom durchschnittlichen Standard einer bestimmten Testprobe in einem bestimmten Aspekt.

Normen sind Standardwerte, die von den Erstellern des Tests entwickelt wurden. Personen, die den Test machen, können ihre Ergebnisse mit Normen vergleichen. Zu den gängigen standardisierten Erwartungen und Verfahren gehören

  • Ein genaues und sorgfältiges Lesen der geskripteten Anweisungen
  • Relativ ablenkungsfreie und ruhige Umgebung
  • Bereitstellung notwendiger Reize oder Werkzeuge

Diese Methoden werden von Prüfern zur Verarbeitung und Erhebung normativer Daten verwendet. Es ist wichtig, die Bevölkerung zu verstehen, für die der Test bestimmt ist. Die Normgruppe wird auch als Standardisierungsstichprobe bezeichnet. 

Normen machen es möglich, sinnvolle Interpretationen von Scores zu treffen und adäquate Vorhersagen in Abhängigkeit von den verfügbaren Beweisen zu treffen. Die Entwicklung geeigneter Normen hängt von der Repräsentativität und Größe der Stichprobe ab.

Wenn der psychologische Test auf eine Gruppe von Personen angewendet wird, für die er nicht bestimmt ist, werden die Ergebnisse ungenau und werden falsch interpretiert.

Befahrbarkeit

Der psychologische Persönlichkeitstest muss hinsichtlich Dauer, Durchführung, Bewertung, Anzahl der Fragen oder Items etc. praktikabel sein. Ein praktischer Test ist nicht zu langwierig und die Fragen dürfen nicht zu schwer zu beantworten sein.

 

 

Anwendungsmöglichkeiten des Persönlichkeitstests Psychologie

Psychologische Persönlichkeitstests sind sehr nützlich, da sie bei der Analyse der geistigen Fähigkeiten und Eigenschaften von Menschen wie Fähigkeiten, Persönlichkeit, neurologischen Funktionen und Leistungen helfen können.

Hier sind einige beliebte Anwendungen von psychologischen Tests

  • Psychologische Diagnose
  • Tools für Hochschulplatzierungen
  • Individuelle Unterschiede erkennen
  • Forschung
  • Screening von Stellenbewerbern
  • Organisationsentwicklung
  • Berufseinstufungstests
  • Psychometrie
  • Förderung der Selbstwahrnehmung und des Verständnisses
  • Spezifisches Verhalten erkennen

 

Was ist Psychometrie?

Psychometrie ist eine wissenschaftliche Untersuchung der Interpretation, Bewertung und Entwicklung von psychologischen Tests. Es enthält auch ein Maß, das die Verhaltensvariabilität wie die Genauigkeit der Verwendung und Interpretation bewertet. Es ist auch ein Maß, das sich mit Fairness befasst, dh der Gleichwertigkeit der Nutzung durch verschiedene Gruppen.

 

Abschluss

Die psychologischen Persönlichkeitstests spielen eine bedeutende Rolle bei der Entschlüsselung der Geheimnisse komplexer menschlicher Persönlichkeiten. Sie sind hilfreich bei der Identifizierung dominanter Merkmale und Schwächen einer Persönlichkeit.

Psychologische Bewertungen sind ein effizientes Instrument zur Beurteilung der psychischen Gesundheit einer Person und das macht sie in verschiedenen Lebensbereichen nützlich. Sie werden von Organisationen, Bildungsinstituten und Einzelpersonen verwendet, um die menschliche Psychologie zu verstehen und sie zu nutzen, um bessere und gesündere Lebensentscheidungen zu treffen. Wir bieten KI-gestützte psychologische Persönlichkeitstests an, die zuverlässige Ergebnisse liefern und wertvolle Einblicke in die menschliche Mentalität liefern.