Fragen in Vorstellungsgesprächen für Informationstechnologie (kostenlose KI-gestützte Praxis)

Fragen im Vorstellungsgespräch in der Informationstechnologie

Übung macht den Meister, um in Ihrem nächsten Vorstellungsgespräch zu glänzen, müssen Sie sich die besten Antworten auf gängige IT-Interviewfragen durchlesen und ein Scheininterview üben. Zum Glück können Sie in diesem Artikel beides tun. 

 

Lesen Sie zuerst die beste Antwort auf diese fein ausgewählten Fragen und üben Sie dann unbegrenzt kostenlos in diesem KI-gestützten Praxisinterview. Am Ende erhalten Sie personalisiertes Interview-Feedback von künstlicher Intelligenz zu Ihren Fähigkeiten und Ihrer Persönlichkeit.

 

Die Einstellung von Mitarbeitern ist kein einfacher Prozess. Einstellungsmanager wissen, dass sie, um die besten Mitarbeiter einzustellen, über technische Qualifikationen hinausgehen müssen, insbesondere bei der Besetzung von IT-Rollen. Initiative und Soft Skills sind entscheidende Faktoren, die es zu berücksichtigen gilt.

Um einen besseren Einblick in die Glaubwürdigkeit der Kandidaten zu erhalten, ist es wichtig, Lebensläufe beiseite zu legen und einen sorgfältig ausgearbeiteten Fragenkatalog zu erstellen, um die besten Kandidaten auszusortieren.

Fragen wie die Frage nach dem Plan des Kandidaten für die nächsten fünf Jahre sind häufig. Dies ist nicht die beste Frage, da sie nicht viel Einblick bietet. Ja- und Nein-Fragen bieten nicht viele nützliche Informationen über den Kandidaten. Um herauszufinden, ob eine Person gut für den Job ist oder nicht, müssen Sie eine Mischung aus situativen und technischen Fragen stellen.

 

Fragen im Vorstellungsgespräch für Informationstechnologie:

 

Beurteilen Sie die technischen Fähigkeiten eines Kandidaten und seine Leidenschaft für den Erfolg, indem Sie die folgenden 17 Fragen im Tech-Interview stellen.

 

Gibt es Online-Ressourcen, die Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen?

IT-Mitarbeiter wenden sich meist an Websites wie Github oder StackExchange, wenn sie professionelle Hilfe benötigen. Ernsthafte Fachleute, die eine stabile Karriere aufbauen möchten, haben eine Auswahl an Websites, Social-Media-Feeds, Communities und anderen Ressourcen zur Hand. Die Antwort zeigt Ihnen, wie engagiert der Kandidat ist und sich der breiten IT-Welt bewusst ist.

 

Welche Methoden verwenden Sie, um die technologischen Fähigkeiten auf dem neuesten Stand zu halten?

Tech-Profis müssen ihre IT-Kenntnisse auffrischen, damit sie mit Branchen-Upgrades und Innovationen Schritt halten können. Sie können Foren folgen, Online-Kurse belegen und Blogs lesen, um zu erfahren, was es Neues in der Branche gibt.

Das Stellen der Frage zeigt dem Interviewer, dass der Kandidat eine Leidenschaft für die Branche hat und bereit ist, neue Dinge zu lernen. Die Frage ist auch hilfreich, um ein Gespräch über die berufliche Entwicklung zu beginnen.

 

Eine relevante Technologie laienhaft erklären?

IT ist ein Teil jeder Branche. Ein Techniker muss wissen, wie er mit Nicht-IT-Experten kommuniziert, ohne sie in schwer verständlichem IT-Jargon zu ertränken. Anhand der Antwort können Sie die Kommunikationsfähigkeiten des Kandidaten beurteilen. Es zeigt Ihnen ihre Fähigkeit, komplizierte Prozesse aufzuschlüsseln. Stellen Sie einige grundlegende Fragen, und Sie erhalten ein Gefühl dafür, wie sie mit Menschen mit geringen technischen Kenntnissen interagieren.

 

Listen Sie die Stärken auf, die Ihrer Meinung nach für relevante IT-Positionen am wichtigsten sind?

Die Frage zeigt, was der Befragte für die Position empfindet und was er in das Unternehmen einbringen kann. Jeder Kandidat beantwortet die Fragen anders. Einige konzentrieren sich auf die Erwähnung von IT-Zertifizierungen und technischen Fähigkeiten, während andere mehr daran interessiert sind, Problemlösungen, Kommunikationsfähigkeiten und ihre Fähigkeit, auf die Details zu achten, auszutauschen. Die besten Kandidaten sind diejenigen, die eine ausgewogene Antwort geben.

 

Geben Sie drei Wörter mit denen Ihre Kollegen Sie beschreiben würden?

Die Frage ist wichtig, denn sie gibt Ihnen einen Einblick in die Persönlichkeit des Kandidaten. Es ist unmöglich, alles über einen Lebenslauf zu teilen, und traditionelle Interviewfragen reichen nicht immer aus. Es ist eine kluge Frage, da sie dem Interviewpartner zeigt, wie sich die Kandidaten in der Position, für die sie sich bewerben, selbst wahrnehmen. Wenn sie sich auf den kreativen Aspekt einer analytischen Tätigkeit konzentrieren, sind sie für die Position nicht geeignet.

 

Können Sie eine Situation mitteilen, in der die Dinge nicht so gelaufen sind, wie Sie es sich gewünscht haben oder eine Beförderung nicht erhalten haben?

Berufliche Rückschläge gehören zur Karriere. Der Interviewer möchte wissen, dass Sie mit schwierigen Situationen umgehen können und was er aus seinen Fehlern gelernt hat. Die besten Mitarbeiter sind diejenigen, die ihre Rückschläge nutzen, um voranzukommen und positive Veränderungen herbeizuführen. Sich auf Dinge zu konzentrieren, die sie taten, nachdem sie ihre Ziele nicht erreicht hatten.

 

Können Sie Ihre bevorzugten und am wenigsten bevorzugten Technologieprodukte teilen und einen Grund nennen?

Um herauszufinden, ob die potenziellen Kandidaten mit dem Betriebssystem, der Hardware und der Software vertraut sind, die das Unternehmen verwendet, hilft die technische Frage dabei, Wissen und Begeisterung zu bewerten. Die Art und Weise, wie Kandidaten sich verhalten, während sie die Funktionen und die Verwendung bestimmter Tools besprechen, verrät Ihnen, wie tief ihr Wissen und ihre Lernbereitschaft sind. Wenn sie die positiven Aspekte von Technologieprodukten schätzen und Vorschläge für bessere Produkte haben, dann sind sie die besten Kandidaten für den Job.

 

Was sind die Vor- und Nachteile der Arbeit in agilen Umgebungen?

Agile wird häufig von IT-Teams verwendet, da es bei der Abhaltung schneller Besprechungen hilft und einen stetigen Feedbackstrom von Kollegen bietet. Die Antwort auf die IT-Fragen verrät Ihnen ihr Verständnis der Umgebung und ihre Einstellung zur Kommunikation und Zusammenarbeit.

 

Wie beurteilen Sie die Auswirkungen des technologischen Fortschritts auf Ihre Arbeit?

Die IT-Technologien verbessern sich ständig und mit den Fortschritten ändern sich die IT-Rollen. Ein guter Kandidat wird sich der Veränderungen bewusst sein. 

Wenn sie nicht auf dem neuesten Stand der IT-Entwicklung sind, sind sie keine gute Wahl. Die Frage zeigt Ihnen, ob sich die Kandidaten der Bedeutung des automatisierten Testens von DevOps bewusst sind.

Der Befragte kann über die von ihm verwendeten Automatisierungstools und die Herausforderungen sprechen, denen er bei der Arbeit mit Big Data und Machine Learning gegenübersteht. Die Frage ermöglicht es ihnen auch, KI-Projekte zu besprechen, an denen Sie arbeiten möchten.

Es ist eine hervorragende Möglichkeit, ein Gespräch über die neuesten Trends und Fortschritte zu beginnen. Die Frage bietet einen Einblick in die Art und Weise, wie der Befragte seine langfristige Rolle wahrnimmt.

 

Teilen Sie ein technisches Projekt, an dem Sie während Ihrer Freizeit gearbeitet haben.

IT-Experten einzustellen, die ihre Freizeit Nebenprojekten widmen, ist ein kluger Schachzug. Ihr Engagement für zusätzliche Projekte zeigt, dass sie neugierig und bereit sind, zusätzlich zu arbeiten, um ihr Wissen und ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Fragen Sie sie nach ihren Interessen und Methoden, um motiviert zu bleiben. Sie können sie nach ihren ultimativen Zielen fragen. Wenn sie eine Demo einer Website oder der App haben, an der sie gearbeitet haben, können Sie die Qualität ihrer Arbeit überprüfen.

 

An welcher Präsentation haben Sie zuletzt gearbeitet?

Tech-Mitarbeiter können nicht alleine arbeiten. Sie müssen in Teams arbeiten und mit Teamkollegen und anderen Abteilungen zusammenarbeiten. IT-Experten müssen nicht gut in öffentlichen Reden sein, aber sie sollten gut darin sein, eine solide Präsentation zusammenzustellen und die Interessengruppen zu überzeugen, warum ihre Ideen besser sind.

 

Welche Eigenschaften machen einen Projektleiter erfolgreich?

Arbeitgeber sind immer auf der Suche nach Führungskräften, auch wenn sie für das Management einstellen. IT-Mitarbeiter müssen meist die Verantwortung für die termingerechte Bereitstellung von Projekten übernehmen. Sie verfügen über Führungsqualitäten, die es ihnen ermöglichen, zu organisieren, zu motivieren, zu delegieren, zu kommunizieren und Positivität zu verbreiten.

 

Welche Eigenschaften und Fähigkeiten machen eine Person zu einem guten Telearbeiter?

Dies ist eine wichtige Frage angesichts der COVID-19-Pandemie. Remote-Arbeit wird immer häufiger.

Fähige und zuverlässige Remote-Mitarbeiter müssen sich selbstständig machen und qualitativ hochwertige Arbeit mit wenig Aufsicht leisten. Sie müssen über ausgezeichnete Kommunikations- und Managementfähigkeiten verfügen. Nicht jeder kann eine Arbeitsmoral außerhalb des Arbeitsplatzes aufrechterhalten. Die Frage zeigt Ihnen, ob der Kandidat sich wohl und produktiv außerhalb des Unternehmens fühlt.

 

Was möchten Sie in den ersten sechs Monaten erreichen, wenn Sie eingestellt werden?

Die Frage hat mehr als eine richtige Antwort, da sie von der Rolle abhängt. Die Antwort eines Entwicklers kann darin bestehen, ein kleines Projekt zu entwickeln, während ein Tech-Manager möglicherweise darauf hofft, interne Prozesse zu analysieren. Die Antwort des Kandidaten bietet Einblicke in sein Verständnis der Position, für die er sich bewirbt. Wenn sich ihre Ambitionen von der Position unterscheiden, die sie sich bewerben, passen sie nicht gut zu der Position.

 

Wie gehen Sie mit engen Terminen um?

IT-Teams müssen mit Zeitbeschränkungen umgehen, daher müssen Sie jemanden einstellen, der genau und effizient arbeiten kann. Die Interviewfrage gibt Ihnen ein Gefühl dafür, wie der potenzielle Kandidat mit Stress umgeht und mit dem Tempo der Projekte Schritt hält. 

Fragen Sie sie, ob sie in der Vergangenheit wichtige Fristen verpasst haben und wie sie mit der Situation umgegangen sind.

 

Schaffen sie eine Work-Life-Balance?

Tech-Mitarbeiter müssen sich mit mehreren dringenden Fristen und Bereitschaftsdiensten auseinandersetzen und kämpfen oft mit der anspruchsvollen Kultur des Feldes. Unternehmen möchten engagierte Kandidaten einstellen, die wissen, wie man sich entspannt und glücklich und gesund bleibt. Burnout und gestresste Mitarbeiter sind keine guten Mitarbeiter, da sie nicht so produktiv sind, wie Sie es sich wünschen würden.

Intelligente Mitarbeiter verfügen über Strategien, um Burnout zu verhindern und produktiv zu bleiben. Als Folgefrage sollten Sie auch erwähnen, wie die Organisation eine gesunde Work-Life-Balance unterstützt.

 

Warum möchten Sie in das Unternehmen einsteigen?

Kandidaten, die wirklich an der Stelle interessiert sind, kennen die Werte, Dienstleistungen und Produkte des Zielunternehmens. 

Wenn sie mindestens drei Gründe für den Eintritt in das Unternehmen nennen können, passen sie nicht zusammen. Sie sollten in der Lage sein, die Ambitionen und Fähigkeiten aufzulisten, die der Stellenbeschreibung entsprechen.

 

Fragen im Vorstellungsgespräch für Informationstechnologie Schlussfolgerung

Die Kandidaten müssen am Ende des Interviews die Zeit haben, ihre Fragen zu stellen, nachdem der Interviewer mit den technischen Interviewfragen fertig ist. Es ist gut für die Bewerber, bietet aber auch dem Interviewpartner einen Einblick in das, was ihm wichtig ist. Ihre Antwort wird Ihnen zeigen, ob sie sich für das Gehalt, die Urlaubstage oder ihren Geschäftssinn interessieren. Sie können ihr Verständnis für die Schwächen und Stärken des Unternehmens unter Beweis stellen.