Die besten Tipps für Videointerviews (Kostenloses Üben und Feedback von AI)

Tipps für Videointerviews

Nichts geht über Übung, wenn es um die Vorbereitung auf Ihr nächstes Videointerview geht. In diesem Artikel können Sie unbegrenzt und kostenlos für Videointerviews üben. Jedes Mal erhalten Sie personalisiertes Interview-Feedback durch eine fortschrittliche Software für künstliche Intelligenz. Es gibt auch praktische Video-Interview-Tipps, also lesen Sie die Tipps und Übungen im Video-Mock-Interview und Sie werden in Ihrem nächsten Interview großartig abschneiden.  

 Der Einstellungsprozess entwickelt sich mit der Zeit. Videointerviews sind in der aktuellen Pandemie immer häufiger anzutreffen. Egal, ob Sie ein erfahrener Profi oder ein Anfänger sind, Sie können Ihr nächstes Videointerview mit Forschung und Praxis übertreffen.

 

Tipps für Videointerviews

Nachfolgend finden Sie einige Tipps, wie Sie Ihr nächstes Videointerview meistern und sich für die nächste Runde des Einstellungsverfahrens qualifizieren:

Dieser Bewerbungstipp hilft Ihnen, fast jedes Vorstellungsgespräch zu bestehen

 

Tipps für Videointerviews – Führen Sie einen Technologietest durch

Vor dem Videointerview müssen Sie einen technischen Probelauf durchführen. Sie müssen sicherstellen, dass die für das Interview verwendete Ausrüstung einwandfrei funktioniert. Überprüfen Sie auch, ob Ihr Mikrofon, Ihre Kamera und Ihre Internetverbindung funktionieren.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Benutzername oder Ihre ID professionell ist und Sie die Meeting-Software auf Ihrem Laptop installiert und eingerichtet haben. Führen Sie ein paar Tage vorher ein Probeinterview mit einem Freund oder Familienmitglied durch, damit Sie eventuelle Probleme beheben können.

 

Tipps für Videointerviews – Laden Sie Ihr Gerät auf

Sie müssen Ihren Laptop, Ihr Tablet oder Ihr Mobiltelefon am Tag des Vorstellungsgesprächs aufgeladen halten. Wählen Sie einen Platz in der Nähe des WLAN-Routers für eine starke Internetverbindung. Wenn Sie ein Tablet verwenden, halten Sie es während des Videoanrufs ruhig. Vermeiden Sie die Verwendung eines Mobiltelefons für Videointerviews.

 

Tipps für Videointerviews – Sich kleiden um zu beeindrucken

Sich für ein Vorstellungsgespräch zu verkleiden ist ein Vertrauensfaktor. Daher müssen Sie auch für Ihr Videointerview ein geeignetes Kleid auswählen. Vermeiden Sie zu helle oder augenreizende Farben.

Tragen Sie sauber gebügelte Kleidung mit ruhigen Farbschemata. Konsultieren Sie einen Freund oder ein Familienmitglied, indem Sie das Outfit während Ihrer Testversion tragen, damit Sie wissen, wie es bei einem Videoanruf aussieht.

 

Sorgen Sie für ein ablenkungsfreies Vorstellungsgespräch

Der Ort für das Videointerview muss frei von Unterbrechungen und Ablenkungen sein. Bitten Sie Ihre Mitbewohner oder Familienmitglieder, den Standort für einige Zeit fernzuhalten. Bringen Sie ein Schild für die Zusteller an Ihrer Tür an, um das Klingeln zu vermeiden.

Der Hintergrund muss frei von Unordnung oder Wäschehaufen sein. Die Farbgebung des Hintergrunds darf nicht zu hell sein, da sie den Interviewer ablenken kann. Passen Sie das Licht so an, dass Sie hell erscheinen, aber vermeiden Sie grelles Licht. Ihr Gesicht muss beleuchtet und sichtbar sein. Verwenden Sie lieber natürliches Licht als künstliches.

Sie müssen während des Interviews E-Mail-, Social Media- oder SMS-Benachrichtigungen deaktivieren. Deaktivieren Sie außerdem Softwareupdates oder andere Benachrichtigungen, die möglicherweise auf dem Bildschirm angezeigt werden. Schließen Sie unnötige Tabs und konzentrieren Sie sich nur auf das Interview. Während des Interviews müssen Sie auf Ihrem Telefon ein stummes Profil einrichten.

Kostenlose simulierte Videointerviews erhalten Feedback von AI

 

Tipps für Videointerviews – Sei pünktlich bereit

Schalten Sie Ihr Gerät ein und melden Sie sich 5 bis 10 Minuten vor der geplanten Interviewzeit an. Eine gute Vorbereitung hilft Ihnen, während des Vorstellungsgesprächs ruhig und gelassen zu bleiben. Bewahren Sie Ihren handgedruckten Lebenslauf, die Stellenbeschreibung und andere wichtige Notizen über das Unternehmen in der Nähe auf, damit Sie sie bei Bedarf einsehen können.

Sie müssen Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen im Vorstellungsgespräch vorbereiten, wie zum Beispiel:

  • Stelle dich vor
  • Warum möchten Sie für unser Unternehmen arbeiten?
  • Warum möchten Sie Ihren jetzigen Job aufgeben?
  • Wo liegen Ihre Stärken und Schwächen
  • Was ist Ihre erwartete Gehaltsspanne?

 

Tipps für Videointerviews – Halten Sie Blickkontakt zu Ihrem Gesprächspartner

Während des Vorstellungsgesprächs müssen Sie einen guten Blickkontakt mit dem Recruiter halten. Schauen Sie direkt in die Kamera, anstatt auf den Bildschirm oder anderswo zu starren.

Tipps für Videointerviews – Behalten Sie eine gute Körperhaltung bei

Sitzen Sie mit geradem Rücken und den Armen auf Ihrem Schoß. Sie müssen während des Vorstellungsgesprächs lieber auf einem Schreibtisch oder Arbeitstisch sitzen, um eine gute Körperhaltung beizubehalten.

Tipps für Videointerviews – Projekt und Pause

Sie müssen Ihre Stimme entsprechend den Antworten während des Interviews projizieren. Machen Sie während des Gesprächs notwendige Pausen. Überprüfen Sie vor dem Interview Ihre Lautstärkeregler und stellen Sie sicher, dass das Mikrofon Ihre Stimme aufnimmt.

Denken Sie daran, dass es bei digitalen Verbindungen manchmal zu Verzögerungen kommen kann. Warten Sie also, bis der Interviewer zu Ende gesprochen hat, bevor Sie seine Fragen nach einer Pause von einigen Sekunden beantworten. Ihre Antworten müssen gut durchdacht sein und Ihre Stimme muss laut genug sein, um deutlich gehört zu werden.

Teilen Sie Ihre Wertschätzung mit, bevor Sie das Interview schließen

Nachdem der Interviewer mit allen Fragen fertig ist, müssen Sie ihm für die Gelegenheit danken. Senden Sie außerdem innerhalb eines Tages nach dem Interview eine schriftliche Follow-up-Notiz. In diesem Vorstellungsgespräch können Sie Ihr Interesse bekunden, sich der Stellenausschreibung anzuschließen und wie Sie eine großartige Ressource für das Unternehmen sein können.

Die E-Mail muss entsprechend dem, was Sie im Vorstellungsgespräch besprochen haben, personalisiert sein, um einen positiven Einfluss auf das Einstellungsteam zu haben.

 

Abschluss

Ein Videointerview muss mit ebenso viel Fleiß und Interesse gut vorbereitet sein wie ein Bürointerview. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Internet und Ihre Geräte vor der Zeit ordnungsgemäß funktionieren. Stellen Sie sicher, dass das Interview ohne Ablenkungen oder Unterbrechungen abgeschlossen wird und der Interviewer Ihre Antworten deutlich hören kann. Darüber hinaus können Ihnen einige weitere Tipps helfen, während Ihres Videointerviews eine gute Leistung zu erbringen.

 

Für weitere Details finden Sie hier eine detaillierte Anleitung für Ihr nächstes Videointerview